EVI-Cup ein echtes Fest für alle Fußball-Fans der Region!

Budenzauber auf dem Parkett, Stimmung auf den Rängen, Partymeile auf den Gängen.

evicup.jpg

So lässt sich die 34. Auflage des EVI-Cups am trefflichsten beschreiben. Es ist wieder mächtig was los in der Volksbank-Arena. Mit 5200 Zuschauern zur Halbzeit des Turniers ist der Veranstalter VfV 06 wieder auf Kurs in Richtung 10.000-Zuschauer-Marke.

Und auch sportliche Überraschungen hat es durchaus gegeben: Mit dem Landesligisten SV Bavenstedt schied bereits einer der Mitfavoriten  aus, dafür konnte sich Außenseiter VfL Borsum für die Finalrunde qualifizieren. Mit dabei weiter Titelverteidiger SV Newroz. Am 3. Tag schaut alles gespannt auf den Auftritt von Oberligist VfV 06 Hildesheim, aber auch das Aufeinandertreffen der Top-Bezirksligisten aus Sarstedt und Harsum hat Brisanz.

Bei allem sportlichen Wettkampf, das Turnier zeigt aber eines auch ganz deutlich: Hier steht der Spaß an diesem Riesen-Event im Mittelpunkt. 

So soll es auch bleiben und wenn dann am Ende sogar ein abermaliger neuer Zuschauerrekord steht: Umso schöner.

Der VfV 06 wünscht allen Teams viel Freude und sportlichen Erfolg und allen Zuschauern jede Menge Spaß und Stimmung. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, die dieses Highlight finanziell unterstützen und bei den ganz, ganz vielen freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern, ohne die so ein Turnier gar nicht durchführ bar wär.

 

Plakat EVI 2019 Cup A5